Sennheiser setzt auf drahtlose Kopfhörer

Tragbare MP3-Player haben den Mittelständler aus Hannover indirekt über die Krise gerettet. Jetzt will der Audiospezialist mit Funk-Technik an den Erfolg der vergangenen Jahre anknüpfen.

Sennheiser erwartet ein leichtes Umsatzplus im laufenden Geschäftsjahr. Der Chef des Audiospezialisten aus Hannover, Volker Bartels, vermied allerdings eine konkrete Prognose. Generell sei eine leichte Erholung der Märkte zu beobachten, sagte der Manager bei der Präsentation der Bilanz für 2009. Die Produktion sei ausgelastet und die Kurzarbeit aufgehoben worden. Bis vor Kurzem waren davon noch rund 400 der mehr als 2100 Mitarbeiter betroffen. >> weiterlesen

Leave a Reply